Zum Inhalt springen

gemalte Worte: der Mops

19. August 2017

Es war einmal ein dicker fetter Mops;
Der ging, wie Möpse gehen, auf allen Vieren
Bei hellem Mondschein einst spazieren.

Da kam ein Graben in die Quer; und hops!
Sprang euch der dicke fette Mops –
Hinüber, meint ihr? – Nein!

Er sprang zu kurz, und fiel hinein
Von wegen seiner schweren Masse.

Aus „Der Mops und der Mond“
Von Johann Heinrich Campe

Mischtechnik auf Papier, 2015, Copyright Ursula Stefko

Advertisements

From → Gemalte Worte

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: