Zum Inhalt springen

Seminar Portraitzeichnen

23. März 2016

Porträt nach Modell, 2015, Röteln auf Papier

Porträt nach Modell, 2015, Rötel auf Papier

Portrait, aus dem lateinischen protrahere – hervorziehen. Das Wesentliche hervorbringen.

Wichtig ist die Persönlichkeit zum Ausdruck zu bringen. Die des Künstlers und des Modells. Jeder Mensch hat seinen eigenen Stil und seine eigene Herangehensweise an ein Portrait.

Ausgehend von der Geschichte des Portraits in Kunst und Kultur werden die unterschiedlichen Arten anhand von Beispielen großer Künstler gezeigt.

Die Proportionen werden erklärt und besprochen und Übungen dazu gemacht.

Dieses Seminar ist geeignet sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene. Für Menschen die verschiedene Techniken ausprobieren wollen oder einfach und schnell skizzieren möchte.

Weitere Informationen zu Porträt unter:

Portrait Verführerin

Louise Brooks

Entstehung eines Portraits

Portrait Primärfarben

Pastellmalerei Portrait

Portrait: Typisiertes Allgemeinbild

Daseinsportrait

Exakte Zeichnung

Ei-Tempera-Malerei 

Enchaustik-Wachsmalerei

Portrait

 

From → Portrait, Seminare

Kommentar verfassen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: