Zum Inhalt springen

Lesung: Der kleine Prinz

3. Juni 2015

„Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar“.

Das Buch „Der kleine Prinz“ von Antoine de Saint-Exupéry hatte ich als Teenager geschenkt bekommen. Es interessierte mich damals nicht.

Als ich vor einiger Zeit eine Ausstellung meiner Bilder vorbereitete mit dem Titel „Kopf und Hut“ ist mir eingefallen, da war doch etwas mit einem Hut.

Ich nahm also das Buch zur Hand und wurde von dem Zauber der Geschichte und der Sprache verführt.

Zur Vernissage las ich dann den Anfang des Buches vor. Nachdem es meinen Gästen und mir viel Freude bereitete, vertiefte ich mich in die Lebensgeschichte des Autors. Ich wollte wissen, was Antoine de Saint-Exupéry bewog die Geschichte vom „Kleinen Prinzen“ zu schreiben.

Meine „Erzähl-Lesung“ beinhaltet jetzt die Biographie dieses interessanten Mannes, einige gelesene Kapitel des Buches und dazwischen die Erzählung der Geschichte.

Auf Einladung der Bücherei Altlengbach trug ich meine „Erzähl-Lesung“ letztes Wochenende wieder vor.

"Erzähl-Lesung" Der kleine Prinz von Antoine de Saint-Exupéry

Erzähl-Lesung „Der kleine Prinz“                                               von Antoine de Saint-Exupéry

Kommentar verfassen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: