Zum Inhalt springen

Zeichnung: Ei

9. Mai 2014

Eine Zeichnung, anders wie die Minutenskizze-Mensch, die weit mehr als ein paar Minuten Zeit in Anspruch genommen hat, ist ein Ei.

Alltägliche Dinge umzusetzen kann in kurzen Momenten oder längeren Zeitspannen geschehen. Es kommt darauf an, ob rein die Proportion oder mehr Details erfasst werden sollen. Beides ist eine gute Schulung der Wahrnehmung.

Bei meinem Beispiel habe ich mit Bleistift auf Papier gearbeitet. Die Bleistiftstärke war HB, welche mir die Möglichkeit gibt Schattierungen genau heraus zu arbeiten. Eine gute Übung dazu ist mit gleichbleibendem Druck auf Papier Flächen zu erzeugen und dünklere Stellen mehrmals zu überarbeiten.

"Ei", 2010, Bleistift auf Papier, 21 x 29,5 cm, Copyright Ursula Stefko

„Ei“, 2010,                                              Bleistift auf Papier, 21 x 29,5 cm,   Copyright Ursula Stefko

Advertisements

From → Malerei-Technik

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: