Zum Inhalt springen

Minutenskizze-Mensch

4. Mai 2014

Zeichnen ist eine Übungssache. Dies gilt natürlich auch für Menschen, egal ob für Akt, Portrait oder einfach einen Menschen bei seinem/ihren alltäglichen Gewohnheiten zu beobachten.

Schnelle Skizzen sind die Grundlage um Proportionen zu erfassen. Egal ob unterwegs oder im Atelier mit einem Modell. Zeichnen um der Zeichnung willen. Vielleicht kannst Du Dich auch beobachten, was Dir an dem Menschen zuerst auffällt, wenn Du unterwegs bist, wieso zieht gerade dieser Mensch Deine Aufmerksamkeit auf sich.

Bei meinem Beispiel war es eine Frau, auf einem Sessel sitzend, mit langer offener Weste, die Beine überschlagen. Die Zeichnung ist im Atelier entstanden. Die Umrisse schnell mit Kohle gesetzt, Licht und Schatten zusätzlich mit Pigment mit Wasser gelöst und mit Pinsel aufgetragen.

"Minutenskizze", 2014, Kohle und Pigment auf Papier, 25 x 50 cm, Copyright Ursula Stefko

„Minutenskizze“, 2014, Kohle und Pigment auf Papier, 25 x 50 cm, Copyright Ursula Stefko

 

Advertisements

From → Malerei-Technik

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: